Credo - Informationen zur Aufführung der Show

Die neuste Produktion begreift sich als einen künstlerischer Impuls zu den drei Welt-Religionen.
Wohltuend musikalisch und inhaltlich fundiert reflektiert die Show über die  Sinnfragen im heutigen Deutschland und der Welt.
Gedanken zur religiösen Toleranz, der "clash of cultures", die Fluchtbewegungen und der aktuelle Terror werden beleuchet. Gerade für junge Menschen ist die Aufführung ein wichtiger und aktueller Denkanstoss, der durch Publikumsgespräche verstärkt wird.
Ein aesthetisches und musikalisches Statement an die ganze Gesellschaft -
gerade in diesen unruhigen Zeiten.



Live-Fotos