Plus Ultra

Neue Produktion von DIE REDNER
Premiere am 12. Dezember 2019 am Saarländischen Staatstheater

Keine Innovationskraft hat zu Beginn ihrer Entstehung ihr umwälzendes Potenzial wirklich erahnen lassen: Wo der Mensch forscht und findet, wird er zum Heiligen oder zum Monster. Die mediale Künstlergruppe DIE REDNER widmet sich in ihrer neuen Bühnenproduktion 2019 Gründen und Abgründen von Innovation und Forschergeist, von Eroberung und Neuverteilung, von Glanz und Schande.

Der Blick unserer digitalisierten Gesellschaft zurück in die Renaissance macht offenbar: Globalisierung gab es schon immer. Der soziale und kulturelle Wandel der Jahrhunderte bietet den REDNERN einen ästhetischen Schatz für eine Formsprache, die selber entdecken, warnen und begeistern möchte.

 

Plus Ultra - eine Koproduktion von DIE REDNER und dem saarländischen Staatstheater

 

Mit

Florian Penner (Konzept, Video, Kontrabass),
Oliver Strauch (Konzept, musikalische Leitung, Schlagzeug)
Alisa Klein (Posaune)
Manuel Krass (Keyboards)
Lucyna Zwolinska (Choreographie, Tanz)
Friedrich van Schoor (Video)
Gregor Wickert (Dramaturgie, Bühnenbild)
Jasmin Kaege (Regieassistenz)

 

Sprache: Englisch & Deutsch (Gastspiele auch in Englisch und Französisch möglich)


Dossier von Plus Ultra zum Herunterladen