31.10.2017 12:51 Erstellt am: 18 days

DIE REDNER und Milad Karimi: DER KLANG DES GLAUBENS


Nach einer fruchtbaren Zusammenarbeit in 2015/16 treffen nun wieder Kunst und Wissenschaft,
Musik und Rhetorik, Vernunft und Glaube aufeinander:
In einer spannenden Darbietung treten Professor Dr. Milad Karimi und die Künstlergruppe DIE REDNER in eine ästhetische Auseinandersetzung mit orientalischen Dichtung, Koranversen und westlicher Philosophie. Auf Basis von "Credo" entsteht ein Raum für Klänge und verbindende Gedanken zwischen christlicher und islamischer Spiritualität – zwischen Orient und Okzident. Wie Goethe einmal programmatisch ausdrückte:
„Wer sich selbst und andere kennt / Wird auch hier erkennen / Orient und Okzident / Sind nicht mehr zu trennen.“
Sich neu zu entdecken, im Dialog, in Zwischenräumen, Fragmenten und Spuren ist das reizvolle Element dieser außergewöhnlichen Begegnung. Konfliktpunkte werden dabei nicht geglättet, sondern zur Verständigung gebracht. Ziel ist nicht Lösungen anzubieten, sondern Fragen entstehen zu lassen – inmitten dieser Verwobenheit.

Saarländische Landesvertretung beim Bund in Berlin

In den Ministergärten 4

Mittwoch, 22. November 2017 | 19:00 Uhr (öffentlich)


 

 



Tags: Blog, Credo, News
 | Erstellt am: 31.10.2017